Skip to main content

Für jed`n ewos (2009)

Viele Gäste unserer Veranstaltungen haben uns gefragt, ob wir denn auch unsere " Mitsing u. -schunkellieder" aufgenommen hätten. Diesen Wünschen entsprechend haben wir uns wieder in`s Tonstudio "B" begeben und einige dieser recht bekannten und beliebten Titel produziert. Dazu noch Lieder zum Zuhöhren,  zwei "Selbstgemachte", wobei das "Schlemmerlied" zum Geniessen von gutem Essen u. Trinken animiert. Das "Ihr Kinner aus`n Arzgebirg" greift das Thema auf, dass die, die in die Fremde bzw. Ferne gezogen sind, aus welchem Grund auch immer, in der Heimat immer wieder gern gesehen sind. Als letzten Beitrag haben wir in hochdeutsch den altirischen Segenswunsch "Mögen sich die Wege" eingespielt, der bei den ver- schiedenen Anlässen aufgrund seiner Aussage als Schlusslied seine emotionale Wirkung nicht verfehlt.